(14) Lampedusa (134th Gr.R.A.M.) - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Flugabwehr > NADGE System > Italien, (1) > (15) > (14) Lampedusa (134th Gr.R.A.M.)
Kommandostände (Gefechtsstand, "CRC", "CAOC",Flab-FlaRak Hawk, Flab-FlaRak Nike, Flab-FlaRak Pershing, NADGE)
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________                        

Site Code     : unbekannt
NATO Code  : Campo+ Turco
Status          : Aktiv, 1983 bis heute
Status heute : Zona Militare
Ansicht        : Liegenschaft, 2019 (1)

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________      
Übersichtspläne - Bezeichnungen - Transmitterverbindungen
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________      
Beschreibungen
Link Seiten, Wikipedia
Thema, Lampedusa [6]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
ULR    - Wikipedia

"Lampedusa ist die größte der Pelagischen Inseln im Mittelmeer zwischen Sizilien und Tunesien und eine Ortschaft. Die Insel gehört zu Italien, und hier in der Region Sizilien zur Gemeinde Lampedusa e Linosa im Freien Gemeindekonsortium Agrigent." [6]
___________________________________________________________________________________________________________________________________      
Thema, 134th Remote Radar Squadron [5]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
ULR    - Wikipedia

"Die 134th Squadriglia Radar Remota (134ª Sq.R.R.) ist eine Luftwaffe mit Sitz in Lampedusa, in der Provinz Agrigent.

Es trägt zur Überwachung des zuständigen Luftraums bei, indem es das Waffensystem und die Funkausrüstung für die Boden-, Rand- und Landkommunikation im zentralen und südlichen Mittelmeerraum ordnungsgemäß funktioniert und instand hält. Es wurde 1998 abgeschaltet.

Die Radarsysteme befinden sich im Westen der Insel, während sich das operative Hauptquartier im "Disaccomento aeronautico dell'AM" befindet, das sich in der Nähe der Start- und Landebahn des Flughafens Lampedusa befindet, abhängig von der 37º Stormo.

Derzeit ist das Waffensystem, das an das Geschwader geliefert wird, der RAT31-SL-Radarsensor, der mit den Operationsräumen von Poggio Renatico (FE) und der 22. Radargruppe von Licola (NA) verbunden ist, an die er die Sichtungs- und Verfolgungsdaten des erworbenen Flugzeugs sendet. Es hängt von der 4. Fernmelde- und Luftverteidigungsbrigade ab." [5]
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
heute (1)

Die militärische Nutzung der Liegenschaft durch das NADGE System ist weiterhin aktiv.
2019, Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth erkennbar.
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________                        
Bild - Quellenangaben
(1) Geographische Ansicht
(1) Google Earth, Google Street

Text - Quellenangaben
[1] Wikimapia.org / Militär
[1] Wikimapia
[3] Wikipedia, NATO Integrated Air Defense System (NADGE)
[4] Wikipedia, Combined Air Operations Centre
[5] Wikipedia, 134th Remote Radar Squadron
[6] Wikipedis, Lampedusa

"ace-high-journal.de" - alle Rechte bei WebMaster - Online seit 01.01.2009
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü