Casteau (SHAPE) - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ACE-High System > Bereich, AFCENT > Belgien
ACE-High System

NATO ACE-High System - 1958 bis 1995
  • Mons
  • Casteau
  • SHAPE



___________________________________________________________________________________________________________________________________       
Mons
  • Casteau, SHAPE
Site Code ab 1971 : BCAZ
Status                  : Aufgegebene Nutzung
Status heute         : Militärische Nutzung
Status heute         : Militärischer Sicherheitsbereich
Ansicht                : aktive NATO-Liegenschaft, 2013

Sonstige Nutzung der Liegenschaft durch:
ET-A System
MonsCasteau (SHAPE)
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Übersichtspläne - Bezeichnungen - Transmitterverbindungen
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Linienplan, von 1959
Linienpaln, von 1976
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Station BCAZ, Power Category - o.A
Station BCAZ, Transmitter Typ - o.A
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Verbindungen, von 1976
BCAZ - Casteau (SHAPE) > BCHZ - Chièvres - L.o.S.-Line
Entfernung zwischen den Stationen - Luftlinie - 15,00 Km
BCAZ - Casteau (SHAPE) > BCHZ - Chievres mit zusätzlicher Kabelverbindung.
Entfernung zwischen den Stationen - Luftlinie ca.15,00 Km
BCAZ - Casteau (SHAPE) > BFRZ - Baraque de Faiture - Scatter Line
Entfernung zwischen den Stationen - Luftlinie - 128,00 Km    
______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Verbindungen, NATO Bunker, Kommandostäbe
BCAZ - Casteau (SHAPE) > Bunker "SHAPE Command Center" - Cable Line
Entfernung zwischen den Stationen - Luftlinie - 1,00 Km
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Verbindungen, SatCom System, von 1976
BCAZ - Casteau (SHAPE) > SatCom - Station F1, Kester (Transmitterverbindung/Kabelverbindung)
Entfernung zwischen den Stationen - Luftlinie - 31,60 Km  
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Das ACE-High-System mit Normal-Route (Backbone), Relocation - Route, Alternate - Route und Tail - Routes.

Normal Route
1958, (auch als Backbone bezeichnet).Diese Bezeichnung wurde ab ca.1958 geführt. Zu dieser Zeit befand sich das NATO-HQ Allied Forces Central Europe in Fontainebleau/Frankreich.SHAPE war in Paris/Frankreich angesiedelt.

1958, Einzelverbindungen von Knotenpunkten der Normal-,Relocation- und Alternate-Route zu ausgewählten Standorten.

Relocation-Route
1967, Nach dem Rückzug Frankreichs aus dem integrierten Bündnis der NATO wurde das NATO Hauptquartier AFCENT 1967 von Fontainebleau/Frankreich nach Brunssum/NL verlegt. SHAPE bezog sein neue Quartier bei Mons/Belgien. Das bestehende ACE-High System wurde um die Relocation-Route (Umzugsroute) erweitert.


Alternate-Route
1968,
Die NATO erweiterte das bestehende ACE-High System um die Alternate-Route. Durch die Erweiterung des Systems wurde die Verbindung zwischen Deutschland und Italien sichergestellt, zumal die Abschaltung der bisherigen Verbindung England, Frankreich, Italien nur noch eine Frage der Zeit war.


___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Bilddokumentationen, 2013
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Beschreibungen
Link Seiten, Wikipedia
Thema, Mons [4]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
ULR    - Wikipedia
"Mons ist die Hauptstadt der wallonischen Provinz Hennegau in Belgien. Die mehrheitlich frankophone Stadt ist seit dem 31. März 1967 Sitz des Militärischen Hauptquartiers der NATO, SHAPE." [4]
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Thema, Supreme Headquarters Allied Powers Europe [5]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
ULR    - Wikipedia
"Das Supreme Headquarters Allied Powers Europe (abgekürzt SHAPE; deutsch Oberkommando oder Oberstes Hauptquartier der Alliierten Streitkräfte in Europa) ist das Hauptquartier des Allied Command Operations (ACO), das neben dem Allied Command Transformation (ACT) dem NATO-Hauptquartier unterstellt ist. Geführt wird das SHAPE-Hauptquartier vom Supreme Allied Commander Europe (SACEUR; deutsch Oberster alliierter Befehlshaber Europa). Dieser Posten ist immer mit einem US-General oder US-Admiral besetzt, der zugleich auch das Kommando der US-Truppen in Europa führt.

Ursprünglich befand sich SHAPE ab Juli 1951 in Rocquencourt bei Paris, nach Frankreichs Rückzug aus NATO-Strukturen wurde SHAPE am 31. März 1967 nach Casteau bei Mons in Belgien verlegt. In Casteau befindet sich ebenfalls das SHAPE Operation Centre (SHOC) sowie ein großer Teil der NATO Communications and Information (NCI) Agency." [5]
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
die Daten

Die ACE-High Station Casteau wurde in den Jahren "o.A" erbaut und ging nach einer Testphase im Jahr "o.A" in die offizielle Betriebsphase.

Die Bezeichnung der ACE-High Station lautete nach der offizielen Inbetriebnahme der Station - "Casteau" und die NATO Code hierzu war "BCAZ".

BCAZ - Casteau (B) Belgique (FR) Stadt / Geländebezeichnung (Z) ACE-High System

Die Betriebsphase endete mit Schliessung der ACE-High Station.
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
die Geschichte

"Das Supreme Headquarters Allied Powers Europe (abgekürzt SHAPE; deutsch Oberstes Hauptquartier der Alliierten Streitkräfte in Europa) ist das Hauptquartier des Allied Command Operations (ACO), das neben dem Allied Command Transformation (ACT) dem NATO-Hauptquartier unterstellt ist. Geführt wird das Shape-Hauptquartier vom Supreme Allied Commander Europe (SACEUR; deutsch Oberster alliierter Befehlshaber Europa). Dieser Posten ist immer mit einem US-General oder US-Admiral besetzt, der zugleich auch das Kommando der US-Truppen in Europa führt." [5]
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
heute (1)

Die militärische Nutzung der Liegenschaft durch das ACE-High System wurde vollständig beendet.

2012, Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth erkennbar
2017, Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth verpixelt.
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
2013, Zufahrt zu der Liegenschaft.
___________________________________________________________________________________________________________________________________       
Bild - Quellenangaben
(1) Geographische Ansicht
(1) Google Earth, Google Street
(2) Wikipedia, Allied Joint Force Command Brunssum
(2) Logo, Coat of arms of Allied Joint Force Command Brunssum
(3) Station Codes and Network Routes
(3) NATO Linienplan, 1959
(4) Geographic Locations of the NICS
(4) NATO Linienplan, 1976
(5) NATO Linienplan "Relocation Route", 1976
(5) Quellenschutz, ID 381_02
(6) NATO Detail Linienplan, "Relocation Route" 1976 (Geographic Locations of the NICS)
(6) Quellenschutz, ID 757_01
Text - Quellenangaben
[1] Wikimapia.org / Militär
[1] Wikimapia
[2] Wikipedia, Logo
[3] NATO Archiv
[3] http://archives.nato.int/informationobject/browse?topLod=0&query=ACE-High+System
[4] Wikipedia, Mons
[5] Wikipedia, Supreme Headquarters Allied Powers Europe
[6] Handbuch, Volume I
[6] Quellenschutz, ID 201_01
"ace-high-journal.de" - alle Rechte bei Gerrit Padberg - Online seit 01.01.2009
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü