Wildenrath, RAF Air Base - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sonstige Systeme > BAOR/RAF Germany > Wildenrath, RAF Air Base
zurück, Info Seite, BAOR / RAF
(British Army of the Rhine)
Sonstige Systeme, (BAOR - British Army of the Rhine)
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________                        
  • Wildenrath
  • RAF-Wildenrath Air Base
  • Nukleare Verwahrung für RAF Wildenrath und RAF Brüggen

51°06'58.06"N/6°13'01.32"O - 85 m.üNN
Antennen ü. GDN : Tower, Höhe unbekannt
Status                 : Aufgegebene Nutzung (02.11.1992)
Status heute        : Kommerzielle Nutzung
Ansicht                : Der Rest der Landebahn 09, 2015 (PA)
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Übersichtspläne - Bezeichnungen - Transmitterverbindungen
Übersichtsplan (British Army of the Rhine)
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Verbindungen
Station BAOR/RAF Airbase Wildenrath > Lammersdorf, Station BAOR Roetgen - L.o.S.-Line (VF 2 Line)
Entfernung zwischen den Stationen - Luftlinie ca. 48,00 Km
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Bilddokumentationen, 2015
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Beschreibungen
Link Seiten, Wikipedia
Thema, Wildenrath [6]
Autor   - Wikipedia
Quelle  - Wikipedia
URL     - Wikipedia
"Wildenrath ist ein Ortsteil der Mittelstadt Wegberg im Kreis Heinsberg im Bundesland Nordrhein-Westfalen." [6]
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Thema, British Army of the Rhine [3]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
URL    - Wikipedia
"Es gab zwei Formationen mit dem Namen British Army of the Rhine (BAOR). Beide waren ursprünglich Besatzungsmächte in Deutschland, die eine nach dem Ersten Weltkrieg und die andere nach dem Zweiten Weltkrieg. Beide Verbände hatten Zuständigkeitsbereiche rund um den deutschen Rheinabschnitt." [3]
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Thema, RAF Wildenrath [4]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
URL    - Wikipedia
"Die britische Royal Air Force betrieb von 1952 bis 1992 einen Militärflugplatz bei Wildenrath, einem Stadtteil von Wegberg im Kreis Heinsberg in Nordrhein-Westfalen, westlich von Mönchengladbach, rund 40 Kilometer westlich von Düsseldorf. Die Royal Air Force Station Wildenrath, kurz RAF Wildenrath, war neben RAF Brüggen, RAF Laarbruch, RAF Geilenkirchen und RAF Nörvenich die erste von insgesamt fünf sogenannter Clutch Stations, neu gebauten RAF-Stützpunkte nahe der Grenze zu den Niederlanden und somit möglichst weit entfernt von der damals angenommenen Frontlinie an der innerdeutschen Grenze, dem Eisernen Vorhang." [4]
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Thema, Prüfcenter Wegberg-Wildenrath [5]
Autor   - Wikipedia
Quelle  - Wikipedia
URL     - Wikipedia
"Das Prüfcenter Wegberg-Wildenrath (offizielle Bezeichnung: Prüf- und Validationcenter Wegberg-Wildenrath, intern kurz PCW) der Siemens Mobility GmbH ist eine Einrichtung zur Erstinbetriebnahme, Typprüfung, Abnahme und Reparatur von Schienenfahrzeugen und Eisenbahnsystemen." [5]
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Link Seiten, sonstige Publikationen
Thema, BAOR Locations, RAF Wildenrath [7]
Autor  - BAOR Locations
Quelle - BAOR Locations
URL   -  BAOR Locations
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
die Daten

RAF-Liegenschaft
RAF Wildenrath, Friedrich-List-Allee

19 Sqn RAF (12x Phantom FGR.2) (bis 09.01.92)
92 Sqn RAF (12x Phantom FGR.2) (bis 05.07.91)
60 Sqn RAF (Andover) (bis 01.04.1992)
16 Sqn RAF Rgt (Rapier) (bis 1992)
21st Signal Regiment (Air Support) (bis 1992)
Regimental Headquarters
Headquarters Squadron
1st Squadron
2nd Squadron (Harrier Support)
3rd Squadron
4th Squadron (Helicopter Support)
21 Signal Regiment Workshop REME
12 Flight AAC (4x Gazelle AH.1) (bis 06/1992)

Die Liegenschaft RAF Wildenrath wurde am 02.11.1992 geschlossen.
Der Nordteil wird als Housing Area noch weiter durch die RAF Brüggen genutzt. Die British Army nutzt diesen Teil seit dem 28.02.2002 ebenfalls als Housing Area.
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
die Geschichte

"Britische Streitkräfte in Deutschland (englisch: „British Forces Germany“, kurz: BFG) ist seit 1994 der Name der britischen Truppen, die einen Teil der ausländischen Militärbasen in Deutschland unterhalten. Bis dahin wurde die Bezeichnung Britische Rheinarmee (englisch: „British Army of the Rhine“, kurz: BAOR) benutzt. Rechtliche Grundlage hierfür ist das Zusatzabkommen zum NATO-Truppenstatut. Die Truppen werden bis Ende der 2020er Jahre aus Deutschland abgezogen." [3]
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
heute (1)

Die militärische Nutzung der Liegenschaft (506 ha) durch die BAOR/RAF wurde vollständig beendet.
2021, Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth erkennbar.
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
2015, Zufahrt zu der Liegenschaft.
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________                        
Bild - Quellenangaben
(PA) Privates Archiv
(1) Geographische Ansicht
(1) Google Earth, Google Street
(3) Abzeichen der British Forces Germany
(3) Wikipedia, Britische Streitkräfte in Deutschland
Text - Quellenangaben
[1] Wikimapia.org / Militär
[1] Wikimapia
[2] Wikipedia, Logo
[3] Wikipedia, British Army of the Rhine
[4] Wikipedia, RAF Wildenrath
[5] Wikipedia, Prüfcenter Wegberg-Wildenrath
[5] https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%BCfcenter_Wegberg-Wildenrath
[6] Wikipedia, Wildenrath
[7] BAOR Locations, RAF Wildenrath

"ace-high-journal.de" - alle Rechte bei WebMaster - Online seit 01.01.2009
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü