(12) Capo Rizzuto (132th Gr.R.A.M.) - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Systeme mit dem ACE-High System > NADGE System > Italien, (1) > (15)
Kommandostände (Gefechtsstand, Control Center CRC und CAOC, Luftabwehr Flab-FlaRak, NADGE) in Europa

Kommandostände (NATO Integrated Air Defense System - NADGE), ab 1962
  • Italien, Position (12)
  • 132th Remote Radar Station Flight
  • Sant'Anna di Isola di Capo Rizzuto (KR)
  • Capo Rizzuto
___________________________________________________________________________________________________________________________________       
(12) 132th Remote Radar Station Flight
  • Sant'Anna di Isola di Capo Rizzuto (KR)
  • Capo Rizzuto

Site Code     : unbekannt
NATO Code  : Medusa (Qualle) + Sila
Status          : Aktiv, 1982 bis heute
Status heute : Militärische Sicherheitsbereich

___________________________________________________________________________________________________________________________________      
Übersichtspläne - Bezeichnungen - Transmitterverbindungen
___________________________________________________________________________________________________________________________________      
Beschreibungen
Link Seiten, Wikipedia
Thema, 132th Squadriglia radar remota [5]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
ULR    - Wikipedia

"Das 132nd Remote Radar Squadron (132nd Sq.R.R.) (Rufzeichen: Medusa)  ist eine Luftwaffe mit Sitz im Weiler Sant'Anna di Isola di Capo Rizzuto (KR), früher bekannt als 36º Gruppo Radar dell'Aeronautica Militare (36º Gr.R.A.M.). Sie ist mit Aufgaben der Überwachung des betreffenden Luftraums durch die Entdeckung, Initialisierung, Identifizierung und Verfolgung von Luftfahrtunternehmen tätig.

Um die der Luftwaffe im Jahrzehnt 2013-2024 zugewiesenen Ressourcen zu reduzieren, wurde die Radarstation ferngesteuert, und wird der 4. Telekommunikations- und Luftverteidigungsbrigade von Borgo Piave (LT) unterstellt.

Das Geschwader ist mit einer Datenverbindung ausgestattet, die mit den Operationsräumen der GRCDA von Poggio Renatico (FE) und der 22. Radargruppe von Licola (NA) verbunden ist, an die es die Sichtungs- und Verfolgungsdaten der erworbenen Flugzeuge überträgt.

Die Infrastruktur der Einheit befindet sich 1 km südlich des Logistik- und Betriebsgebiets des Flughafens Crotone, etwa 15 km südlich der kalabrischen Stadt, entlang der SS 106 Jonica, auf einer Höhe von 160 Metern über dem Meeresspiegel.

Aufgrund seiner geografischen Nähe genießt das Geschwader die logistische und administrative Unterstützung des 36. Jagdgeschwaders von Gioia del Colle (BA)." [5]
___________________________________________________________________________________________________________________________________      
heute (1)

Die militärische Nutzung der Liegenschaft durch das NADGE System ist weiterhin aktiv.

2012, Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth erkennbar.
___________________________________________________________________________________________________________________________________      
2019, Zufahrt zu der Liegenschaft.

___________________________________________________________________________________________________________________________________       
Bild - Quellenangaben
(1) Geographische Ansicht
(1) Google Earth, Google Street
(3) Wikipedia, File:132 SQRR AM.svg

Text - Quellenangaben
[1] Wikimapia.org / Militär
[1] Wikimapia
[3] Wikipedia, NATO Integrated Air Defense System (NADGE)
[4] Wikipedia, Combined Air Operations Centre
[5] Wikipedia, 132ª Squadriglia radar remota

"ace-high-journal.de" - alle Rechte bei Gerrit Padberg - Online seit 01.01.2009
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü