Eupen - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sonstige Objekte > Militärische Objekte > Belgien > Transmitter > Eupen
Sonstige Objekte in Belgien, Militärische Objekte (Transmitter)
______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________                        
  • Eupen
  • Polizei, Kommissariat Eupen

50°37'58.39"N/06°01'29.31"E - m xx üNN
Site Code          : unbekannt
Site                  : unbekannt
Status               : Militärische Nutzung
Status    (2024)  : Militärischer Sicherheitsbereich
Nutzung (2024)  : BelMiCom
Ansicht              : Tower, 2024 (1)
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Übersichtspläne - Bezeichnungen - Transmitterverbindungen
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Beschreibungen
Link Seiten, Wikipedia
Thema, Eupen [3]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
ULR    - Wikipedia
"Eupen ist eine belgische Stadt im Osten der Provinz Lüttich in der Wallonischen Region. Die Stadt liegt am Rande des Naturparks Hohes Venn-Eifel etwa 16 km südlich von Aachen sowie 45 km von Lüttich und Maastricht entfernt und gliedert sich in die Viertel Oberstadt mit dem benachbarten Weiler Stockem und Unterstadt am Ufer der Weser mit dem Haas- und Bergviertel. Mit der Gemeindefusion von 1977 kam als neuer Stadtteil der Ort Kettenis mit seinen Weilern Gemehret, Libermé, Nispert und Oberste Heide hinzu. Seit 1975 besteht eine Städtepartnerschaft mit der Gemeinde Temse in der Provinz Ostflandern." [3]
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

heute (1)

2020, Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth erkennbar.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

2024, Zufahrt zu der Liegenschaft.
______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________                        
Bild - Quellenangaben
(PA) Privates Archiv
(1) Geographische Ansicht
(1) Google Earth, Google Street
(3) Wikipedia, Datei:63023-CLT-0063-01 Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens (2).jpg


Text - Quellenangaben
[1] Wikimapia.org / Militär
[1] Wikimapia
[2] Wikipedia, Logo
[3] Wikipedia, Eupen
"ace-high-journal.de" - alle Rechte bei Gerrit Padberg - Online seit 01.01.2009
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü