Comiso, Air Base - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ACE-High System > Bereich, AFSOUTH > Italien, Locales NTTS System > Comiso, Air Base
Locales nationales NATO System in Nord-Italien, (Loc/NTTS) von 1990
  • National Site
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________                        

36°59'10.86"N/14°36'40.33"O - 214 m.üNN
Antennen ü. GDN : L.o.S. Tower, Höhe unbekannt
Site Code            : unbekannt
Status                : Aufgegebene Nutzung
Status heute       : Pio La Torre Comiso Airport (Soaco S.p.A. Stadtverwaltung von Comiso)
Ansicht              :
Geographische Ansicht, 2009 (1)
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Übersichtspläne - Bezeichnungen - Transmitterverbindungen, 1990 (1)
Linienplan, von 1983 > 1991 (Locales nationales NATO System)
Verbindungen
Comiso Air Base > ICZZ - Monte Lauro (ACE-High System) - L.o.S.-Line - Station mit Multiplex - Channel Capacity o.A
Entfernung zwischen den Stationen - Luftlinie - 25,60 Km
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Bilddokumentationen, 2009 (1)
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Beschreibungen
Link Seiten, Wikipedia
Thema, Comiso [4]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
ULR    - Wikipedia
"Comiso ist eine Gemeinde im Freien Gemeindekonsortium Ragusa in der Region Sizilien in Italien mit 30.073 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2022).

1693 wurde die Stadt bei einem Erdbeben stark beschädigt. Comiso wurde an gleicher Stelle wieder aufgebaut. Ab 1983 stationierte die NATO auf dem heutigen Verkehrsflughafen Comiso Cruise-Missiles, die später infolge des INF-Vertrags wieder abgezogen wurden." [4]
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Thema, Comiso Flughafen [3]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
ULR    - Wikipedia
"Flughafen Comiso "Pio La Torre" (IATA: CIY, ICAO: LICB), auch bekannt als Flughafen Vincenzo Magliocco, ist ein Flughafen in der Stadt Comiso in der Provinz Ragusa, Sizilien, Italien. Der Flughafen bedient Comiso (5 km), Ragusa (15 km/9,3 Meilen), Vittoria und Gela. In den Jahren 2005 und 2008 wechselte es von der militärischen zur zivilen Nutzung.

Der Flughafen wurde am 30. Mai 2013 für die kommerzielle und allgemeine Luftfahrt eröffnet. Von 1983 bis 1991 war die Comiso Air Base die größte NATO-Basis in Südeuropa und beherbergte 112 BGM-109G Ground Launched Cruise Missiles. Die Comiso Air Station war eine sehr streng kontrollierte Einrichtung mit einer großen Sicherheitspräsenz, die aufgrund der Mission der Basis und der Anwesenheit von nuklear bewaffneten Raketen, die auf der Basis gelagert wurden, zugewiesen wurde." [3]
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
heute (1)

Die militärische Nutzung der Liegenschaft durch das Locales nationales NATO System wurde vollständig beendet
2017, Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth erkennbar.
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
2009, Zufahrt zu der Liegenschaft. (1)
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________                        
Bild - Quellenangaben
(PA) Privates Archiv
(1) Geographische Ansicht
(1) Google Earth, Google Street
(2) Wikipedia, Coat of arms of Allied Joint Force Command Naples > JFC Naples
(3) Wikipedia, Datei:Comiso Fonte Diana.jpg
(4) Wikipedia, File:Aeroporto di Comiso.jpeg
Text - Quellenangaben
[1] Wikimapia.org / Militär
[1] Wikimapia
[2] Wikipedia, Logo
[3] Wikipedia, Comiso Flughafen
[4] Wikipedia, Comiso
"ace-high-journal.de" - alle Rechte bei Gerrit Padberg - Online seit 01.01.2009
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü