[19] Google Translate, "Bunker West Star" - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kommandostände, Control Center, Flugabwehr > Kommandostände > Italien > Affi, Bunker "West Star" > Publikation (deutsche Übersetzung)
Kommandostände (Gefechtsstand, Control Center CRC und CAOC, Luftabwehr Flab-FlaRak, NADGE) in Europa

Kommandostände (Gefechtsstand)
  • Affi, Bunker "West Star"
  • Publikationen (mit Google Translate übersetzte Version)
___________________________________________________________________________________________________________________________________       
[19] 01.12.2016 - L' Arena di Verona - "L’ex base Nato diventa proprietà del Comune"
                                                        "Der ehemalige NATO-Stützpunkt geht in den Besitz der Gemeinde über"
___________________________________________________________________________________________________________________________________
(3)
(3)
___________________________________________________________________________________________________________________________________
"Der ehemalige NATO-Stützpunkt geht in den Besitz der Gemeinde über"

Weststar Der größte anti -dithomische Bunker in Europa, der in den inneren des Mount Moscal gegraben wird, wird kostenlos der Gemeinde von Affi besitzen.

Die Genehmigung der Übernahme der ehemaligen NATO -West -Star -Basis kostenlos durch staatliche Nfederalismus gehört in der Tat zu den Themen, die im nächsten Stadtrat für den nächsten Montag um 20.30 Uhr erörtert werden.

West Star ist eine 13.000 Quadratmeter große Struktur, die in 110 Räume, drei Eingänge und Zugangsgalerien unterteilt ist. Im Jahr 2010 hat die Region Veneto eine Vereinbarung mit dem Verteidigungsministerium für ein Touristenverbesserungsprojekt der anti -tomischen Zuflucht mit einer Zuweisung von 100.000 Euro für 3 Jahre bis 2012 geschlossen.

Bis 2013 nahm der Standort von Mitarbeitern des Verteidigungsministeriums teil.

Dann wurde er vollständig aufgegeben und aufgrund der Einfälle der Vandalen gab das Vermögenspersonal der Armee keine Genehmigungen für Besuche mehr aus.

Im Jahr 2015 hätte sich die Demanio del Veneto -Agentur ausdrücken müssen, wenn der Verkauf des Bunkers zugunsten der Gemeinde von Affi, die den Erwerb ohne Ausgabenkosten auf der Grundlage der Vorschriften auf der Grundlage der Vorschriften baten, behinderte Elemente gegeben haben. Föderalismus ", die es öffentlichen Verwaltungen ermöglichen, staatliche Gebiete kostenlos zu beantragen.

Seit einigen Jahren ist die ehemalige NATO -Basis in den Sucher von Dieben und Vandalen eingetreten, die alles weggenommen haben, was abnehmbar war.

Ein Großteil der Struktur, der mit gepanzerten Türen geschützt, ist jedoch in ausgezeichnetem Zustand, wie der Direktor von Mauro Vittorio Quattrina, der Dokumentarfilmhersteller, der historische Berater für Fiktion und Kriegsfilme, erklärt, dass die Realität der ehemaligen Militärbasis von Affi es gut kennt Denn an diesem Ort schoss der Dokumentarfilm "West Star, A Star Dust". "Das Herzstück der Basis enthält unter anderem Geräte wie NBC -Filter, große Meeresmotoren, die Panzer für Trinkwasser und für das, was für das Kühlsystem benötigt wurde", sagt er. Die Eingriffe traten aus dem sekundären Eingang auf, wo die Diebe sprangen und das ursprüngliche Vorhängeschloss durch jemanden ersetzten, der sie bekam. Sie betraten auch den Sicherheitsausgang, der sich oben auf dem Mount Moscal befindet.

Im März traf sich der Bürgermeister Roberto Bonometti in Rom mit dem stellvertretenden Kabinett des Verteidigungsministers Alberto Rosso in Rom, um die Möglichkeit des Erwerbs durch die Gemeinde Affa del Bunker zu erörtern, der damals unter der Verantwortung und der Verwaltung von Management von war das Militärstaatseigentum und das dann in die Zivile zog. "Bei dieser Gelegenheit wurde vorgeschlagen, eine neue Anfrage weiterzuleiten, sobald die staatliche Immobilienbehörde die relativen Akquisitionsmethoden auf ihrer institutionellen Website veröffentlicht hatte" Das kann an die öffentliche Verwaltung übertragen werden. Und so haben wir die Konzessionszeiten von Weststern verkürzt ». Während des Stadtrats am Montag werden auch neue und dringende Arbeiten für die Reinigung des Garda -Sees vorhanden sein." [19]
___________________________________________________________________________________________________________________________________       
Bild - Quellenangaben
(1) Geographische Ansicht
(1) Google Earth, Google Street
(3) Privates Archiv
Text - Quellenangaben
[1] 2007 bis [>] 20xx - Publikationen


"ace-high-journal.de" - alle Rechte bei Gerrit Padberg - Online seit 01.01.2009
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü