Aurich - Flakstellung - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ACE-High-System, AFCENT,ab 1958 > Deutschland > Umgebung - Militärische Objekte > WKII Objekte

Militärische Objekte in Deutschland (Objekte WK II)
Basisseite "Militärische Objekte" - Aurich-Tannenhausen, Flakstellung und Bunkerreste

Aurich    - Tannenhausen, Flakstellung und Bunkerreste
Position    : 53°30'35.01"N/7°26'38.16"O (nördliche Position)
Höhe üNN : 7 m
Ansicht     : Unterkunftsbereich, 2012
Umgebung:  Luftline - 0,06 Km > ACE-High Station Aurich
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Übersichtspläne - Bezeichnungen

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Link Seiten, Wikipedia
Thema - Tannenhausen [1]
Autor   - Wikipedia
Quelle  - Wikipedia
URL     - Wikipedia 
Thema - Richtfunkstation Tannenhausen [2]
Autor   - Wikipedia
Quelle  - Wikipedia
URL     - Wikipedia 
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Bilddokumentationen, 2012
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Beschreibungen
"Aurich-Tannenhausen, Flakstellung und Bunkerreste" - die Geschichte

"In unmittelbarer Nähe der späteren Richtfunkstation begann zu Beginn des Zweiten Weltkrieges im Jahr 1939 der Bau eines Scheinflugplatzes, der mit einer Flakstellung gesichert werden sollte. Die Geschütze wurden allerdings nie montiert, wohl aber Unterkünfte für die Mannschaften errichtet. In deren Nähe errichtete die Bundeswehr im Jahr 1961 an der Goldensteinbrücke eine Richtfunkstation (ACE High Station Emden), die in das ACE-High-Richtfunksystem der NATO integriert war," [2]
"Aurich-Tannenhausen, Flakstellung und Bunkerreste" - heute (1)

Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth erkennbar.
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
2012, Zufahrt zu der Flakstellung und den Bunkerresten.

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Bild - Quellenangaben
(1) Google Earth/Google Street



________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Text - Quellenangaben

[1] Wikipedia, Tannenhausen

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Tannenhausen

[2] Wikipedia, Richtfunkstation Tannenhausen

[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Richtfunkstation_Tannenhausen



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü