Malta - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ACE-High-System, AFSOUTH,ab 1958 > Italien


NATO ACE-High-System - 1962 bis 1995

Basisseite "ACE-High System" - Station Malta (Gharghur) 

ACE-High-Station Malta (Gharghur) 

Site Code: (idb) IDBZ
Position   
: 35°55'50.01"N/14°27'43.33"E
Höhe üNN: 123 m

Status : Aufgegebene Nutzung

Status heute:
Ansicht    : Liegenschaft  (1) (2)

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Übersichtspläne - Bezeichnungen - Transmitterverbindungen

Station Power Category - o.A
Station Transmitter Typ - 2R (Radio Line)
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
NATO Linienplan - von 1959

Idb
- Malta (Gharghur) > IDA - Monte Lauro (Cozzo Tre Grotte) - L.o.S.-Line - Station mit Multiplex - Channel Capacity 60
Entfernung zwischen den Stationen - 137,00 Km
idb
- Malta (Gharghur) > NATO Flottenstützpunkt La Valletta - "Der Alliierten Streitkräfte südöstliches Mittelmeer" - L.o.S.-Line - Station mit Multiplex - Channel Capacity o.A. - Entfernung zwischen den Stationen -  ca. 6,00 Km
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
NATO Linienplan - von 1976 - Revision 1981

IDBZ
- Malta (Gharghur) > IDA - Monte Lauro (Cozzo Tre Grotte)- L.o.S.-Line - Station mit Multiplex - Channel Capacity 60
Entfernung zwischen den Stationen - 137,00 Km 

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Interner Link

IDBZ - Malta (Gharghur) > NATO Flottenstützpunkt La Valletta - "Der Alliierten Streitkräfte südöstliches Mittelmeer" - L.o.S.-Line - Station mit Multiplex - Channel Capacity o.A. - Entfernung zwischen den Stationen - ca. 6,00 Km

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Beschreibungen

"ACE-High-Station Malta (Gharghur)" - die Daten


Die ACE High Station Malta wurde in den Jahren "o.A" bis "o.A" erbaut und ging nach einer Testphase im Jahr "o.A" in die offizielle Betriebsphase.Die Abschaltung der ACE High-Station erfolgte im Jahr 1979.( Nach Informationen von Zeitzeugen wurden die Stationen "Florina" und "Gharghur" im März 1972 bereits außer Betrieb gesetzt.)


Die Bezeichnung der ACE-
High Station lautete nach der offizielen Inbetriebnahme der Station "Malta (Gharghur)" und die NATO Code hierzu war "idb".
idb
- Malta - Gharghur (i) Italie (db) NATO Codierung - Station db
Im Jahr 1971 wurden alle ACE-
High Stationen im "ACE High Network Europe" neu codiert, die Bezeichnung der ACE-High Station lautete danach "Malta" und die NATO Code hierzu war "IDBZ"

IDBZ- Malta (I) Italie (DB) Geländebezeichnung (Z) ACE High System

"ACE-High Station" - die Geschichte (2)
Südlich der Fortanlage "Medliena", an der Strasse "Fidiel Zarb Street" gelegen, wurde der Transmitterturm seinerzeit von der NATO erbaut und als "ACE High Tower" bezeichnet.Die L.o.S.-Funkstrecke führte von hier aus zu der ACE High-Station Monte Lauro. Nach Abschaltung der Transmissionsanlagen wurde die militärische Liegenschaft von der Malta Regierung übernommen und von dieser Position aus wurde der zu dem Zeitpunkt einzigste Fernsehsender "Xandir" auf Malta betrieben, der heute als "Radio-Malta" bekannt ist. Der Inselstaat wurde 1965 Commenwealth Mitglied und trat dem Europarat bei.Obwohl nicht Mitglied der NATO, ist Malta Stützpunkt von britischen NATO-Streitkräften.
Nach Abschaltung der ACE-
High-Station Malta im Jahre 1979, wird die Liegenschaft weiterhin durch den Fernsehsender "Radio - Malta" genutzt.

"ACE-High Station" - heute (1)
Das Gelände der Liegenschaft, mit den noch vorhandenen Gebäuden, ist unter Google Earth gut erkennbar.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Bild - Quellenangaben
(1) Google Earh/Google Street

(2) Photograph by Mike Smith www.mds975.co.uk

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Text - Quellenangaben

[1] Wikipedia, Allied Joint Force Command Naples



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü