"Cave" Kindsbach - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

NATO Bunker, Kommandostäbe > Deutschland


NATO Bunker, Kommandostände in Europa

Basisseite "NATO Bunker, Kommandostände"    Bunker "Cave" (KUF) - Kindsbach  

Basisseite "AFCENT Microwave System CIP 67" - Bunker "Cave" (KUF) - Kindsbach

Bunker "KUF" "Cave" - Kindsbach  

SOC 3 - Kindsbach - Bunker "Cave" - Kindsbach (SOC - Sector operations centre)

Site Code    : "Cave" (KUF = Kindsbach Underground Facility)

Position       : 49°24'55.57"N/7°37'06.05"E
Höhe üNN    : 325 m

Status         : Aufgegebene Nutzung

Status heute: Private Nutzung (Besichtigung nach Absprache)
Ansicht   
     : Eingangsbereich der Bunkeranlage, 2013 (1)

Umgebung   : Luftlinie - 2,50 Km > ACE-High Station Kindsbach

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Übersichtspläne - Bezeichnungen - Transmitterverbindungen

NATO Bunker, Kommandostände - Linienplan
Bunker "Cave" - Kindsbach > Verbindung in das nationale Fernmeldenetz - Cable Line

Bunker "Cave" - Kindsbach > ACE-High System - Station Trier Tail "fay" (Kindsbach) - Cable Line - Station mit Multiplex
Channel Capacity 60 - Entfernung zwischen den Stationen - Luftlinie 2,5 Km
Bunker "Cave" - Kindsbach > ACE-High System - Station Kindsbach "ABHZ" - Cable Line - Station mit Multiplex
Channel Capacity 60 - Entfernung zwischen den Stationen - Luftlinie 2,5 Km

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Link Seiten, Wikipedia
Thema - Ramstein Air Base (ADOC Kindsbach)
Autor   - Wikipedia
Quelle  - Wikipedia
ULR     - Wikipedia

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bilddokumentationen, 2013

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Beschreibungen
"Bunker -"Kindsbach "Cave" - die Daten

"Bunker -"Kindsbach "Cave" - die Geschichte

In der unmittelbaren Nähe der ACE High-Station Kindsbach " Kindsbach Hill " - NATO Code - ABHZ, in ca. 2,5 KM Luftlinie - an einem Wohngebiet gelegen, befindet sich die Bunkeranlage " Kindsbach - "Cave".

Bis 1992 war der Führungsbunker "Kindsbach- "Cave" der 4. ATAF - 4th Allied Tactical Air Force - mit HQ in Ramstein, unterstellt.

In der Bunkeranlage befand sich auch das Sector Operation Center Troposcatter, sowie das 615. Aircraft Control Warning Center. Die Bunkeranlage besteht aus drei je 140 Meter langen, vier Meter hohen und 5 Meter breiten Gängen miteiner bebauten Fläche von insgesamt 4400 m2.

Hier liefen die Daten der angeschlossenen Radaranlagen und die Informationen von dem ACE High System, (über die Station Kindsbach - ABHZ - bereits in den Jahren 1962/1963 resp.später von dem AFCENT CIP - 67 System) zusammen und wurden entsprechend verarbeitet.Das Bunkersystem wurde im Jahr 1993 ausser Betrieb gesetzt. 
 
"Bunker -"Kindsbach "Cave" - heute (1)

Das Gelände der privaten Liegenschaft, mit den vorhandenen Gebäuden, ist unter Google Earth erkennbar.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

2013, Zugang zu der Liegenschaft.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Bild - Quellenangaben
(1) Google Earth/Google Street



_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Text - Quellenangaben

[1] Wikipedia, Ramstein Air Base

[1] http://en.wikipedia.org/wiki/Ramstein_Air_Base

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü