Info Seite, CRC - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kommandostände, Control Center, Flugabwehr > Control Center, CRC
Kommandostände (Gefechtsstand, Control Center CRC und CAOC, Luftabwehr Flab-FlaRak, NADGE) in Europa

Kommandostände (CRC)
  • Info Seite
___________________________________________________________________________________________________________________________________       



Belgien




  • Bassenge-Glons
Site               : Control and Reporting Center Glons
Status           : Militärische Nutzung
Status heute : Militär Terrain





Dänemark




  • CRC in der verbunkerten Kampfführungsanlage "Gyges", 1137
56°16'47.64"N/9°06'55.58"O - 54 m.üNN
Site Code      : CAPELLA (pejlecentral 1951 – 1960)
                     : PUSHPULL (Perioden som operationscentral).
                     : SHOWBOAT (1. juli – 1. oktober 2003).
                     : SKYLIGHT (1. oktober 2003).
Status           : unbekannt
Status heute : unbekannt





Deutschland




  • CRC in der verbunkerten Kampfführungsanlage "Erwin"
49°41'56.29"N/7°04'53.26"O - 567 m.üNN
Site Code      : Erwin
CRC              : Control and Reporting Center        
NATO Code   : Scandalise
Status           : Aufgegebene Nutzung
Status heute : unbekannt





  • Funksendestelle, Tx Site > Bunker "Erwin"
49°43'59.76"N/7°05'53.73"O - 809 m.üNN
Status            : unbekannt
Status heute : Militär Terain
  • Funkempfangsstelle, Rx Site > Bunker "Erwin"
49°42'04.33"N/7°03'34.94"O - 763 m.üNN
Status           : unbekannt
Status heute : Militär Terrain
  • Luftraumüberwachung
NATO Code  : Hardwheel
Status          : Militärische Nutzung
Status heute : Militär Terrain




  • CRC in der verbunkerten Kampfführungsanlage "Balduin"
Site Code          : Balduin
CRC                  : Control and Reporting Center    
NATO Kennung : Round up
SOC1                : Sector operations centre 1
NATO Kennung : Flyfish
Status               : Militärische Nutzung
Status heute     : Militär Terrain





  • Funksendestelle, Tx Site > Bunker "Balduin"
53°28'10.55"N/7°41'22.08"O - 10 m.üNN
Status           : unbekannt
Status heute : Militär Terrain
  • Funkempfangsstelle, Rx Site > Bunker "Balduin"
53°28'53.66"N/7°41'46.22"O - 10 m.üNN
Status          : unbekannt
Status heute: Militär Terrain
  • Luftraumübewachung
NATO Kennung : Round up
Status               : Militärische Nutzung
Status heute     : Militär Terrain



  • CRC in der verbunkerten Kampfführungsanlage "Erich"
50°59'03.45"N/8°16'13.95"O - 573 m.üNN
Site Code       : Erich
CRC                : Control and Reporting Center
NATO Code    : Loneship
Status            : Aufgegebene Nutzung
Status heute  : Private Nutzung teilw. Museum





  • Funksendestelle, Tx Site >Bunker "Erich"
50°58'57.72"N/8°17'16.18"O - 630 m.üNN
Status             : unbekannt
Status heute   : unbekannt
  • Funkempfangsstelle, Rx Site > Bunker "Erich"
50°59'45.73"N/8°17'00.70"O - 599 m.üNN
Status             : unbekannt
Status heute   : unbekannt
  • Luftraumübewachung
NATO Kennung : Loneship
Status               : Militärische Nutzung
Status heute     : Militär Terrain





  • Luftraumüberwachung
Status            : Militärische Nutzung
Status  heute : Militär Terrain




  • CRC in der verbunkerten Kampfführungsanlage "Gustav"
49°32'17.01"N/09°45'17.11"O - 284 m.üNN
Site Code       : Gustav
NATO Code    : Batman > Straw Basket > Batman
Bauwerk        : A
Status            : Aufgegebene Nutzung
Status  heute : Private Nutzung





  • Funksendeanlage, Tx Site > Bunker "Gustav"
Site Code        : unbekannt
NATO Code     : unbekannt
Bauwerk         : C
Status            : Militärische Nutzung
Status  heute : Militär Terrain
  • Funkempfangsanlage, Rx Site > Bunker "Gustav"
Site Code       : unbekannt
NATO Code    : unbekannt
Bauwerk        : D
Status            : Militärische Nuztung
Status  heute : Militär Terrain
  • Luftraumüberwachung
Site Code      : unbekannt
NATO Code   : unbekannt
Bauwerk       : B
Status          : Militärische Nutzung
Status heute : Militär Terrain



  • CRC in der verbunkerten Kampfführungsanlage "Castlegate"
Site Code       : Castlegate
Status            : Militärische Nutzung
Status heute  : Militär Terrain
  • Funksendestelle, Tx Site > Bunker "Castlegate"
Status           : Militärische Nutzung
Status heute : Militär Terrain




  • CRC in der verbunkerten Kampfführungsanlage "Martin"
CRC               : Meßstetten -  Control and Reporting Center  
CAOC 4          : Combined Air Operations Center
Site Code       : Martin
Callsign         : Sweet Apple
Status           : Aufgegebene Nutzung
Status heute : Militär Terrain





  • Funksendestelle, Tx Site (Heinstetter Rain) > Bunker "Martin"
48°09'10.37"N/8°58'12.31"O - 949 m.üNN
(Truppenübungsplatz Heuberg)
Status              : unbekannt
Status heute    : unbekannt
  • Funkempfangsstelle, Rx Site, > Bunker "Martin"
48°10'45.88"N/9°00'18.98"O - 978 m.üNN  
(Truppenübungsplatz Heuberg)
Status           : unbekannt
Status heute : unbekannt
  • Luftraumüberwachung
Site Code     : unbekannt
Callsign        : Sweet Apple Romeo
Status          : Militärische Nutzung
Status heute : Militär Terrain



  • Bunker "Arius-RUF I"
49°11'58.08"N/7°40'49.44"O 366 m.üNN (Nordportal)
Site Code      : RUF I, Ruppertsweiler Unterground Facility I
Callsign         : unbekannt
Status          : Aufgegebene Nutzung
Status heute : Versiegelte Liegenschaft
  • Funkempfangsstelle, Rx Site > Bunker "RUF I"
49°25`36.94"N/7°16'34.54"O - 434 m.üNN
Site Code      : BBH
Status           : aufgegebene Nutzung
Status heute : Militär Terrain
  • Funksendestelle, Tx Site > Bunker "RUF I"
49°42'29.74"N/7°34'10.98"O - 388 m.üNN
Site Code     : HBH
Status          : aufgegebene Nutzung
Status heute : Kommerzielle Nutzung (Landwirtschaftliche Nutzung)



  • Bunker "Arius-RUF II"
49°11'50.39"N/7°40'33.91"O - 337 m.üNN (Südportal)
Site Code      : RUF II,  Ruppertsweiler Unterground Facility II
Callsign         : unbekannt
Status           : Aufgegebene Nutzung
Status heute : Versiegelte Liegenschaft





  • CRC in der verbunkerten Kampfführungsanlage "Harald"
Site Code      : Harald
Callsign         : Sunrise
Status           : Militärische Nutzung
Status heute : Militär Terrain





  • CRC in der verbunkerten Kampfführungsanlage"Udo"
CRC Uedem    : Control and Reporting Center
Site Code       : Udo
CAOC 2           : Combined Air Operations Center
SOC 2 Uedem : NATO-Rufzeichen: Mandril
Status            : Militärische Nutzung
Status heute  : Militär Terrain
  • Funkempfangstelle, Rx Site > Bunker "Udo"
51°38'50.81"N/6°17'30.79"O - 46 m.üNN
Status           : Aufgegebene Nutzung
Status heute : Militär Terrain
  • Funksendestelle, Tx Site (Rotherberg) > Uedem, Bunker "Udo"
Status           : Militärische Nutzung
Status heute : Militär Terrain




  • Luftraumüberwachung
Status             : Militärische Nutzung
Status  heute  : Militär Terrain
  • Funksendestelle, Tx Site  > Uedem, Bunker "Udo"
Status           : Militärische Nutzung
Status heute : Militär Terrain



Frankreich




  • Control and Reporting Center
Site Code      : unbekannt
Status           : unbekannt
Status heute : Militär Terrain
  • Control and Reporting Center
Site Code      : unbekannt
Status           : unbekannt
Status heute : Militär Terrain




Niederlande





  • Control and Reporting Center
Site Code      : Bandbox
Status           : Militärische Nutzung
Status heute : Militär Terrain
  • Luftraumüberwachung
  • NADGE Radar South
Site Code      : unbekannt
Status           : Militärische Nutzung
Status heute : Militär Terrain
  • Luftraumüberwachung
  • NADGE Radar North
Site Code     : unbekannt
Status          : Militärische Nutzung
Status heute : Militär Terrain



Norwegen




  • CRC in der verbunkerten Kampfführungsanlage"Kletkov"
Position         : unbekannt
Status           : unbekannt
Status heute : unbekannt
  • CRC / WHQ
  • in der verbunkerten Kampfführungsanlage "Kolsås"
Position         : 59°55'05.05"N/10°30'32.24"O - 131 m.üNN
Status           : Aufgegebene Nutzung
Status heute : Militär Terrain
  • CRC in der verbunkerten Kampfführungsanlage "Mågerø"
59°09'22.44"N/10°26'19.01"O - 14 m.üNN
Site Code ab 1958 : CRC "Mågerø"
Site Code ab 1971 : CRC "Mågerø"
Status                   : Unbekannt
Status heute         : Militär Terrain                     



  • CRC in der verbunkerten Kampfführungsanlage "Sørreisa"
69°03'32.85"N/18°00'05.13"O - 1011 m.üNN
Site Code ab 1958 : unbekannt
Site Code ab 1971 : unbekannt
Status                   : unbekannt
Status heute         : unbekannt





_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Beschreibungen
Link Seiten, Wikipedia
Thema - Control and Reporting Centre [3]
Autor     - Wikipedia
Quelle    - Wikipedia
ULR       - Wikipedia
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

die Geschichte
"Ein Control and Reporting Centre (CRC) ist in den NATO-Ländern und in den österreichischen Luftstreitkräften eine militärische Luftraumüberwachungszentrale. Die CRC der Luftwaffe der Bundeswehr (CRC Lw) sind Teil des integrierten Luftverteidigungssystems der NATO.

Der Auftrag eines CRC besteht in der radargestützten Luftraumüberwachung, Sicherstellung der Unversehrtheit des Luftraums und der Durchsetzung der Lufthoheit. Weitere Aufgabenfelder sind u. a.:

Erstellung, Darstellung, Bewertung und Verteilung der Luftlage,
zivil/militärische Luftraumkoordinierung,
Leitung von Abfangjägern, Air Policing und Renegade Aircraft Investigation,
Führung und Unterstützung von Waffeneinsatz und Koordination mit den FlaRak-Verbänden und Ausbildung, Übung und Interaktive Simulation.
Der Auftrag wird im NATO-Verbund und in Abstimmung mit dem Innenressort sowie der DFS erfüllen." [3]

"Die Unterstellung der CRC im Bereich Allied Air Forces Central Europe (AAFCE):

Second Allied Tactical Air Force:
ADOC Maastricht (Niederlande), als Joint Operations Center Maastricht (JOC Maastricht) konzipiert. 1983 begann der Bau des Static War Headquarters Castlegate in Linnich. Ein Alternate War HQ befand sich in Kanne (Belgien)

SOC 1 Aurich, FmRgt 34 (einsatzbereit 1957, 1960 Übergabe von RAF an Luftwaffe)

CRC Brockzetel, I./FmRgt 34, call sign ROUND UP (einsatzbereit 1956, 1960 Übergabe von RAF an Luftwaffe)
CRC Brekendorf, III./FmRgt 34, call sign BUGLE (einsatzbereit 1957, 1959 Übergabe von RAF an Luftwaffe)
CRC Visselhövede, II./FmRgt 34, call sign SILVER CORK (erbaut ab 1969 durch Bundesbauverwaltung, einsatzbereit 1973)
CRC Nieuw Milligen, Niederländische Luftstreitkräfte, call sign SANDBOX (einsatzbereit 1949)

SOC 2 Uedem, FmRgt 33 (einsatzbereit 1952, 1961 Übergabe von RAF an Luftwaffe)

      CRC Uedem, I./FmRgt 33, call sign CRABTREE (einsatzbereit 1957, 1961 Übergabe von RAF an Luftwaffe)
      CRC Auenhausen, III./FmRgt 33, call sign BACKWASH (einsatzbereit 1956, 1960 Übergabe von RAF an Luftwaffe)
      CRC Erndtebrück, II./FmRgt 33, call sign LONE SHIP (erbaut ab 1963 durch Bundesbauverwaltung, einsatzbereit 1968)
        CRC Glons, Belgische Luftstreitkräfte, call sign RACKET (einsatzbereit 1953)

            Fourth Allied Tactical Air Force:
            ADOC Kindsbach, der Bunker Kindsbach Cave war zugleich Kriegshauptquartier von 4 ATAF, 1985 begann der Bau eines Static War Headquarters in Ruppertsweiler
            SOC 3 Birkenfeld, 601st Tactical Control Wing (USAFE) (einsatzbereit 1962, ersetzte SOC Langerkopf)

            CRC Börfink, I./FmRgt 32, call sign HARD WHEEL (später: HARDTIRE) (einsatzbereit 1964, 1965 Übergabe von USAFE an Luftwaffe)
            CRC Lauda, II./FmRgt 32, call sign BATMAN (zwischenzeitlich: STRAW BASKET) (einsatzbereit 1960, ersetzte CRC Giebelstadt/USAFE)
            CRC und ab 1988 SOC 4 Meßstetten, I./FmRgt 31, call sign SWEET APPLE (einsatzbereit 1964, ersetzte CRC Türkheim/USAFE)
            CRC Freising, II./FmRgt 31, call sign COLD TRACK (einsatzbereit 1946, 1961 Übergabe von USAFE an Luftwaffe) " [3]

            ___________________________________________________________________________________________________________________________________       
            Bild - Quellenangaben
            (1) Geographische Ansicht
            (1) Google Earth, Google Street

            Text - Quellenangaben
            [1] Wikimapia.org / Militär
            [1] Wikimapia
            [2] Wikipedia, Logo
            [3] Wikipedia, Control and Reporting Centre
            [3] Wiki
            "ace-high-journal.de" - alle Rechte bei Gerrit Padberg - Online seit 01.01.2009
            Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü