Petit Ouvrage Haute-Poirier - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sonstige Objekte > Militärische Objekte > Frankreich > WK II, Maginot Line > 12 Secteur Fortifiè de la Sarre
Sonstige Objekte in Frankreich

Militärische Objekte (Maginot)
  • Règion Fortifèe de Metz
  • 12 S.F. de la Sarre
  • Petit Ouvrage Haute-Poirier
___________________________________________________________________________________________________________________________________       
  • Petit Ouvrage Haute-Poirier
  • P.O. Artilleriewerk, Werknummer 0220
49°02'57'57"N/7°10'64.63"E - 331 m.üNN
Status          : Aufgegebene Nutzung
Status heute : Privatbesitz
Ansicht         :Liegenschaft Bloc 3, 2017 (3)
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Übersichtspläne - Bezeichnungen - Transmitterverbindungen
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bilddokumentationen, 2013
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Beschreibungen
Link Seiten, Wikipedia
Thema, Achen [3]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
URL    - Wikipedia
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Thema, Ouvrage Haut-Poirier [4]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
URL    - Wikipedia
"Nach dem Waffenstillstand im Juni 1940 entzogen die Deutschen Haut-Poirier jegliche Ausrüstung. Das Gebäude befand sich nach dem Krieg in einem schlechten Zustand und wurde nicht für die Renovierung ausgewählt. Haut-Poirier befindet sich auf Privatgrundstück und ist für den Zugang versiegelt. Die Kasematte von Wittring wird als Museum unterhalten und kann besichtigt werden." [4]
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Thema, Maginot-Linie [5]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
URL    - Wikipedia
"Infanteriewerk (französisch Petit Ouvrage)
In die Infanteriewerke der Maginot-Linie waren als Artilleriewaffen nur ganz vereinzelt 81-mm-Granatwerfer eingebaut worden. Alle besaßen hingegen mindestens ein MG oder einen 25-mm-Pak/MG-Turm. Insgesamt waren diese nur mit zwischen 35 und 230 Mann belegten Anlagen wesentlich schwächer bewaffnet als die Artilleriewerke. Manche von ihnen waren für einen späteren Ausbau ausgelegt, zu dem es wegen finanzieller Restriktionen jedoch nicht mehr kam. Auch diese Werke waren mit Ruheräumen, Küche, eigener Stromversorgung usw. ausgestattet." [5]
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

heute (1)

2020, Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth erkennbar.
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

2013, Zugang zu der Liegenschaft.
___________________________________________________________________________________________________________________________________       
Bild - Quellenangaben
(1) Geographische Ansicht
(1) Google Earth, Google Street
(3) Wikipedia, Liegenschaft Bloc 3, 2017
(3) Datei:Bloc 3 du Haut-Poirier.jpg

Text - Quellenangaben
[1] Wikimapia.org / Militär
[1] Wikimapia
[2] Wikipedia, Logo
[3] Wikipedia, Achen
[4] Wikipedia, Ouvrage Haut-Poirier

"ace-high-journal.de" - alle Rechte bei Gerrit Padberg - Online seit 01.01.2009
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü