F8, Carp - ACE-High-Journal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Systeme nach dem ACE-High System > SatCom System
Systeme nach dem ACE-High System

NATO SatCom System
Carp, SGT F8-Carp, Canada

___________________________________________________________________________________________________________________________________       
Carp
  • SGT F8-Carp , Canada
Position        : 45°20'59.05"N/76°03'21.44"W - 91 m.üNN
Site Code     : CARX
Status          : Aufgegebene Nutzung
Status heute : Anderweitige Nutzung durch den Canadian Space Services Ltd.
Ansicht         : Geographische Ansicht, 2019  (1)
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Übersichtspläne - Bezeichnungen - Transmitterverbindungen
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Linienplan von 1976, Rev 1981
SatCom - Station F8 - Carp > Verbindung in das nationale Fernmeldenetz - Cable Line
SatCom - Station F8 - Carp > Verbindung zu den militärischen Fernmeldesatelitten die sich in einer geosynchronen Erdumlaufbahn befinden.
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bilddokumentationen, 2012 (1)
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Bilddokumentationen, 2019 (1)
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Beschreibungen
Link Seiten, Wikipedia
Thema, Carp [3]
Autor  - Wikipedia
Quelle - Wikipedia
ULR    - Wikipedia
"Carps Hauptattraktion ist der Diefenbunker, Kanadas Museum des Kalten Krieges nördlich des Dorfes, und wurde in dem Film The Sum of All Fearsgezeigt. Dieser ehemalige streng geheime unterirdische Bunker wurde gebaut, um wichtige Mitglieder der Regierung im Falle eines nuklearen Angriffs auf Ottawa zu beherbergen.

1960 bauten die NATO und das kanadische Verteidigungsministerium eine Satellitenkommunikationsstation (SATCOM), die eine 21 m große Metallrahmen-Radarkuppel (Radom) mit einem Durchmesser von 21 m auf ihrem Dach unterstützt, die Denkanschutz für die SATCOM-Antenne mit einem Durchmesser von 50 ft (15 m) bietet.

1999, als NATO und DND den Standort außer Betrieb stellten, sorgte die Antenne für Satellitenkommunikation zwischen allen NATO-Ländern.

1999 wurde es von Canadian Space Services Ltd. als Firmensitz erworben." [3]
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
die Daten

Die Satellitenbodenstation wurde in den Jahren o.A erbaut und ging nach einer Testphase im Jahr o.A in die offizielle Betriebsphase..

Die Bezeichnung der Satellitenbodenstation lautete zu dieser Zeit - "Carp" und die NATO Code hierzu war "
CARX".

CARX - SatCom F8 - Carp (C) Canada (AR) Carp, Geländebezeichnung (X) Satelliten Communications System der NATO

o.A, Die Betriebsphase endete mit der Schliessung der Satellitenbodenstation.
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
heute (1)

Die militärische Nutzung der Liegenschaft durch das SatCom System wurde 1999 vollständig beendet

2019, Das Gelände der Liegenschaft, ist unter Google Earth erkennbar.
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
2019, Zufahrt zu der Liegenschaft.
___________________________________________________________________________________________________________________________________       
Bild - Quellenangaben
(1) Geographische Ansicht
(1) Google Earth, Google Street
(2) NATO Communications and Information Systems Services Agency
(3) Geographic Locations of the NICS
(3) NATO Linienplan, 1976
(3) Quellenschutz, ID 757_01
Text - Quellenangaben
[1] Wikimapia.org / Militär
[1] Wikimapia
[2] Wikipedia, Logo
[3] Wikipedia, Carp

"ace-high-journal.de" - alle Rechte bei Gerrit Padberg - Online seit 01.01.2009
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü